Förderband

Seit Beginn des Schuljahres 2014/15 werden alle Schülerinnen und Schüler der Grimmeschule im Rahmen der Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Englisch mit dem in Teams entwickelten Förderband individuell gefördert. Dabei steht der individuelle Entwicklungsstand jedes einzelnen/ jeder einzelnen Schülerin im Mittelpunkt, um gezielt Förderhilfe bieten zu können.

Das Förderband ist, systematisch eingesetzt, ein wirksames und wichtiges Instrument zur Unterstützung der individuellen Förderung aller Schülerinnen und Schüler und kann auch die Lehrkräfte in ihrer Arbeit entlasten. Es zielt ab auf die geeignete, individuelle Auswahl des schulischen Lernangebots, auf die Entscheidung für geeignete Strategien sowie auf die Gestaltung des Unterrichts. Ausgangspunkt des Förderbandes ist der individuelle Lernstand jedes Schülers und jeder Schülerin und die daraus resultierenden Förderbedarfe. Dabei rücken bei der individuellen Förderung nicht nur Lerndefizite, sondern auch leistungsstarke Schülerinnen und Schüler in den Fokus.

 

Städt. Kath. Bekenntnis-hauptschule der Stadt Arnsberg

"Grimmeschule"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grimmeschule Arnsberg